• Aktuelles
  • Aktuelles Gesprächskreis für pflegende Angehörige Diakonie Euskirchen

Diakonie Reisen 2018

In diesem Jahr bietet die Diakonie Euskirchen Reisen für Senioren nach Bad Zwischenahn, Brandenburg an der Havel und zu oberschwäbischen Barockstrasse an.

Seniorenerholung Bad Zwischenahn
Vom 01.08.2018 - 13.08.2018 findet die Seniorenerholung an der Perle des Ammerlandes statt

Das Angebot für Gäste des Kurortes am Zwischenahner Meer ist sehr vielfältig. Parkanlagen, alte Bauernhäuser und Mühlen, Schiffstouren, Kurkonzerte, Wellenbad, die Erlebnisbahn Emma, der Meer-Bus rund um das Zwischenahner Meer und das Zentrum mit vielen Cafés und Geschäften.
Unser Hotel mit Garten, Terrassen und Liegewiese liegt im Ortsteil Rostrup, 300 m vom Meer und 2,5 km vom Zentrum entfernt. Eine Bushaltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe.
Die Zimmer sind mit Dusche / WC / TV / Radio und Halbpension gebucht...

Download Flyer Seniorenerholung 2018

Städtereise nach Brandenburg an der Havel
Die Städtereise vom 08.10.2018 - 12.10.2018 führt uns nach Brandenburg an der Havel, der Stadt mit drei mittelalterlichen Stadtkernen und umgeben von einer Fluss-, und Seenlandschaft, gibt es viel zu entdecken.
Durch eine Stadtführung, Dombesichtigung und eine Schiffstour werden Ihnen die vielseitigen Sehenswürdigkeiten näher gebracht. Außerdem wird das kleine, schön erhaltene Dorf von Herrn von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland, aus Theodor Fontanes Gedicht, besucht. Auch Schloss Paretz, die sehenswerte Sommerresidenz von König Friedrich Wilhelm III. und Gemahlin Luise, und ein Tagesausflug nach Tangermünde mit Besuch des Klosters Jerichow stehen auf dem Programm.
Gebucht sind die Zimmer mit Dusche / WC, Telefon, TV, Minibar, Kaffee- und Teestation, kostenfreiem WLAN ...

Download Flyer Städtereise 2018

Die Seniorenerholung und Städtereise werden von Ursula Schlange und Ansgar Kloss begleitet.

Studienfahrt zur oberschwäbischen Barockstrasse, Bregenz und der Oper Carmen
Die Diakonie Euskirchen fährt vom 31.07.2018 bis 05.08.2018 zur oberschwäbischen Barockstrasse.
Wir werden Städte an der oberschwäbischen Barockstraße besuchen und die Oper „Carmen“ von Georges Bizet auf der Seebühne in Bregenz erleben. In Oberschwaben haben die Barockbaumeister ein irdisches Paradies erschaffen. Die großen und kleinen barocken Sehenswürdigkeiten entführen uns in eine andere Welt – eine Welt, in der Adel und Klerus ihren Reichtum mit großer Geste präsentieren.
Von unserem Hotel in Bad Waldsee fahren wir zu den Städten Bad Wurzbach, Bad Waldsee und Weingarten. Für Bregenz ist ein Tag eingeplant. Um 21.00 Uhr wird die Aufführung der Oper „Carmen“ sein. Vorher wird es eine Einführung in die Oper und eine Führung durch das Festspielgelände geben.

Die Studienfahrt wird von Diakon Karl-Heinz Beck und seiner Frau Sabine begleitet.

Download Flyer Studienfahrt 2018

Nähere Einzelheiten bei Frau Kuschel, Tel.: 0 22 51 / 92 90 13

Kontaktdaten

Diakonie Euskirchen Kontaktdaten

Kaplan-Kellermann-Straße 12/14
53879 Euskirchen

Tel.: 0 22 51 / 92 90 0
Fax: 0 22 51 / 92 90 20

Email: info@diakonie-eu.de
Web: www.diakonie-eu.de

Email Kontakt