• Aktuelles
  • Aktuelles Gesprächskreis für pflegende Angehörige Diakonie Euskirchen

Impressionen der Heiligabendfeier 2017

Heiligabendfeier ffür Alleinstehende 2017 Euskirchen - Gruppe der ehrenamtlichen Helfer

Weihnachten allein muss nicht sein

Wie seit über 40 Jahren hat auch in diesem Jahr die Diakonie in Euskirchen und die Evangelische Kirchengemeinde in Euskirchen alleinstehende Menschen zur Heiligabendfeier eingeladen.

Über 100 Personen sind der Einladung gefolgt und haben in einem gemütlichen und besinnlichen Beisammensein den Heiligen Abend gemeinsam gefeiert. Die Vorbereitung und Durchführung lag dabei in den Händen der Diakonieschwester Elke Wagner und Claudia Albrecht. An dem Abend haben 18 ehrenamtliche Helfer aufgebaut, geschmückt, den Abend gestaltet, Essen verteilt, abgeräumt und aufgewaschen.
Wieder hat Jörg Kurm seinen leckeren Glühwein zubereitet und Pfarrerehepaar Weichsel aus Euskirchen haben gemeinsam mit ihren Kindern die Feier mit einer Andacht und gemeinsamen Liedern bereichert.  
Frau Wagner sagte: „Ich bin gerührt und bereichert, die Begegnung mit Menschen, die sonst niemanden an diesem wichtigen Abend haben, sind für mich unvergesslich“.
Auch von den Teilnehmern gab es ein großes Lob für die schöne Feier, das Essen und die Geschenke, die ja auch zu Weihnachten gehören.
So, wie das hören des Evangeliums und das Singen der Lieder Ermutigung ist, so tragen alle Menschen an diesem Abend die frohe Botschaft in die Welt.

Diakon Walter Steinberger

Heilgabendfeier für Alleinstehende Euskirchen

Diakonie Euskirchen - Heiligabendfeier für Alleinstehende

Bilder von Elke Wagner

Kontaktdaten

Diakonie Euskirchen Kontaktdaten

Kaplan-Kellermann-Straße 12/14
53879 Euskirchen

Tel.: 0 22 51 / 92 90 0
Fax: 0 22 51 / 92 90 20

Email: info@diakonie-eu.de
Web: www.diakonie-eu.de

Email Kontakt