Wegbegleiter

Sterbende begleiten lernen
Der Tod ist eine Schule, wo man das Leben lernen kann, dieses Leben ist eine Kraftquelle. (Verfasser unbekannt)

In diesem Kurs werden Sie sich mit den Themen, Fragen und Phänomenen, die an der Grenze des Lebens zu beobachten sind auseinander setzen. Er befähigt sie Schwerstkranke und Sterbende bei ihrem möglichst selbstbestimmten und würdevollen Abschied zu begleiten.

Frau Sonja Conrads ist Leiterin des Kurses. Sie ist examinierte Krankenschwester, Fachkraft "Palliativ Care" und Koordinatorin für den ambulanten Palliatvhospizdienst der Diakonie Euskirchen.

Der Kurs richtet sich nach den Standards des Curriculums der Arbeitsgemeinschaft zur Förderung der Hospizbewegung Deutschlands, festgelegt vom Bundesarbeitsministerium für Arbeit und Sozialordnung.

Die Kursteilnehmer erlangen nach Beendigung die Qualifikation: "Ehrenamtlicher Hospizhelfer"

Download Flyer Wegbegleiter Kurs 2018

Kontaktdaten

Diakonie Euskirchen Kontaktdaten

Kaplan-Kellermann-Straße 12/14
53879 Euskirchen

Tel.: 0 22 51 / 92 90 0
Fax: 0 22 51 / 92 90 20

Email: info@diakonie-eu.de
Web: www.diakonie-eu.de

Email Kontakt