Filmnachmittage

(Dieses Angebot ist kostenlos!- Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!)

Soweit es die aktuelle Situation erlaubt, können folgende Filmnachmittage stattfinden:

Mittwoch, 17. August, Filmnachmittag, Gemeindezentrum, Kölner Str. 41, 15.00 Uhr, „Still Alice - Mein Leben ohne gestern“

Alice könnte es nicht besser gehen. Ihre Karriere als Professorin ist auf dem Höhepunkt. Doch dann passiert etwas, das ihr klarmacht, dass das Leben nicht zu planen ist. Ihr Leben gerät durch zunehmende Desorientierung und Vergesslichkeit durcheinander. Sie erhält die Diagnose „Alzheimer“.

Mittwoch, 14. September, Kölner Str. 41, 15.00 Uhr, „Hawking“
Stephen Hawking ist sicher der bekannteste noch lebende Wissenschaftler. Nun wird zum ersten Mal mit seinen eigenen Worten und von Personen, die ihm am nächsten sind, seine ganze persönliche Geschichte erzählt. Mit diesem persönlichen Zugang zu Hawkings Privatleben wird in dem Dokumentarfilm sein phänomenaler Lebensweg aufgezeigt. Das Porträt einer der ikonischsten Figuren der Popkultur wandelt auf den Pfaden seiner Anfänge in der Kindheit, über seine geniale Doktorarbeit, bis hin zu seiner Amyotrophe Lateralsklerose Diagnose, welche ihn an einen Rollstuhl fesselt.


 

(Dieses Angebot ist kostenlos und benötigt keine Anmeldung - bitte erkundigen Sie sich kurzfristig, ob der Filmnachmittag aufgrund aktueller Bestimmungen stattfinden kann.)

Kontaktdaten

Diakonisches Werk Euskirchen Kontaktdaten

Kaplan-Kellermann-Straße 12/14
53879 Euskirchen

Tel.: 0 22 51 / 92 90 0
Fax: 0 22 51 / 92 90 20

Mail: info@diakonie-eu.de
Web: www.diakonie-eu.de

 

Diakonie-Station Euskirchen Kontaktdaten

An der Vogelrute 2
53879 Euskirchen

Tel.: 0 22 51 / 44 48
Fax: 0 22 51 / 866 04 02

Mail: pflege@diakonie-eu.de
Web: www.diakonie-eu.de