Unsere Tages- und Museumsfahrten

Einmal im Monat bieten wir eine Tagesfahrt und Museumsfahrten an. Im Preis von ca. 35,- Euro sind Busfahrt, Eintritt und Führungen enthalten.

Museumsfahrten

Donnerstag den 21. Juni MUSEUM LUDWIG, KÖLN
Treffpunkt: 12.30 Uhr Bahnhof Euskirchen, Abfahrt: 13.02 Uhr, Kosten 30,-€ für Bahnfahrt, Eintritt und Führung. Meisterwerke der Moderne.
Die Sammlung Haubricht gilt als eine der besten des Expressionismus. Rechtsanwalt Haubrich (1889-1961) war eine typische Kölner Persönlichkeit.
Er besaß etwas, das nicht alle Kölner im Dritten Reich besessen haben: Mut. Die Sammlung spiegelt seine Persönlichkeit, seine Lust am Leben und am Neuen. Einige Highlights sind bemalte Rückseiten von Kirchner und Jawlensky.

Mittwoch den 04. Juli ROLANDSECK, im Arp Museum „Rausch der Farben“
Treffpunkt: 12.00 Uhr Bahnhof Euskirchen, Abfahrt:12:30, Kosten für Bahnfahrt, Eintritt und Führung 30,-€.
Von Tiepolo, Monet bis K.O. Goertz. 60 Werke geben einen eindrucksvollen historischen Überblick. Im Spätmittelalter, übernimmt die Farbe eine perspektivische Aufgabe. Im Barock wird die
Farbe für den dramatischen Effekt eingesetzt. Im 17. und 18. Jahrhundert zeigen die Maler Stillleben mit Blumen und Früchten. Im 19. Jahrhundert können die Farben in Tuben gekauft werden und sogar mit in der Natur genommen werden. Dazu gehört auch Claude Monet. Einige Bilder befinden sich in der Ausstellung. Dann kommen die „Wilden (Fauves)“, die sich von der Farbgebung des Objektes lösen und die Farbe selbst zum Objekt geworden ist. Auch in der klassischen Moderne ist die Farbe das Grundthema eines Bildes.


Tagesfahrt

Mittwoch den 27. Juni TAGESFAHRT NACH TRIER ZUR LANDESAUSSTELLUNG, "KARL MARX LEBEN. WERK. ZEIT."
Treffpunkt: 8.30 Uhr, Bahnhof Euskirchen. Abfahrt: 9.00 Uhr Gleis 1, Kosten: 40,- € für Zugfahrt, Führungen und Eintritt.
Am 5. Mai 2018 jährte sich der Geburtstag von Karl Marx zum 200. Mal. Aus diesem Anlass widmet sich erstmals überhaupt eine kulturhistorische Ausstellung diesem bedeutenden Denker des 19. Jahrhunderts und beleuchtet sein Leben, seine wichtigsten Werke und das vielfältige Wirken in seiner Zeit.
Am Vormittag besuchen wir die Ausstellung “Karl Marx Leben. Werk. Zeit.“ Nach einer Mittagspause Führung „Auf den Spuren von Karl Marx“. Ankunft in Euskirchen 19.58 Uhr
Revolutionär, Gelehrter, Journalist oder Marxist? Kaum eine Persönlichkeit des 19. Jahrhunderts ist heute noch so bekannt, aber auch so umstritten und missverstanden wie Karl Marx. Wer verbirgt sich hinter diesem großen Namen und wie können Marx‘ Ideen aus heutiger Sicht verstanden werden? Anlässlich seines 200. Jahrestags beleuchtet die große Landesausstellung die vielen Facetten von Marx als Mensch und Analytiker.

Mittwoch den 11. Juli TAGESFAHRT NACH WESEL und zum Storchendorf Bislich
Treffpunkt 8.00 Uhr, Kölner Str. 41, Kosten 35,-€ für Busfahrt Führungen und Eintritt. Hansestadt Wesel ist voller Tradition und heiteren Eseleien.
Bei der Stadtführung entdecken wir die schönsten und geschichtsträchtigsten Plätze. Nach einem gemeinsamen Mittagessen fahren wir in das Storchendorf Bislich. Dort gibt es 9 Storchennester und ein sehenswertes Naturkunde Museum mit über 340 Vogelpräparaten und einer umfangreichen Eier und Gelegesammlung. Nach einer gemeinsamen Zeit bei Kaffee und Kuchen fahren wir wieder Richtung Heimat.

Bitte unbedingt beachten!
Mit Ihrer mündlichen oder schriftlichen Anmeldung haben Sie sich verbindlich Angemeldet!
Also unbedingt beachten: Bei Absage 6 - 2 Tage vorher entstehen 50 % der Fahrtkosten, bei Absage am Vor- oder Reisetag 100 %.
Bitte überweisen Sie auf das Konto: K.-H. Beck, IBAN: DE74 3825 0110 0007 7223 09, Zweck: Tagesfahrt am ... nach ...

Aktuelle Termine und Ausflugziele finden Sie auch im Gemeindejournal, der im Diakonischen Werk und der evangelischen Kirchengemeinde ausliegt.

Für weitere Informationen und zur Buchung der Fahrten steht Ihnen Brigitte Kuschel telefonisch oder in der Geschäftsstelle in der Kaplan-Kellermann-Straße 12 in Euskirchen zur Verfügung.

Anmeldungen bei Frau Kuschel unter Tel.: 0 22 51 - 92 90 13,
sowie Karl Heinz Beck unter Tel.: 0 22 51 - 74 96 5 und
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktdaten

Diakonie Euskirchen Kontaktdaten

Kaplan-Kellermann-Straße 12/14
53879 Euskirchen

Tel.: 0 22 51 / 92 90 0
Fax: 0 22 51 / 92 90 20

Email: info@diakonie-eu.de
Web: www.diakonie-eu.de