Herzlich willkommen auf der Internetseite des Diakonischen Werkes in Euskirchen.

    Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Seite und hoffen Ihnen unser vielfältiges Angebot auch auf diesem Wege näher bringen zu können. Auf den folgenden Seiten werden Sie viele Informationen und Eindrücke unserer Arbeit finden. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Durchstöbern unserer Seite.

    Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle: Mo - Do 8.00 - 14.00 Uhr, Fr 8.00 - 12.00 Uhr sowie nach Vereinabrung.
    Telefonisch sind wir für Sie unter der Nummer 0 22 51 - 92 90 0 erreichbar.
    Für Anfragen oder Informationen per Fax können Sie uns unter 0 22 51 - 92 90 20 erreichen.

    Ambulante Pflege sowie ambulante Palliativpflege durch die Diakonie Euskirchen

    Diakonisches Werk Euskirchen
    Kaplan-Kellermann-Straße 12/14
    53879 Euskirchen

    Aktuelles

    Erfolgreiche Kooperation mit dem CAP-Markt

    Seit April 2017 kooperieren wir erfolgreich mit dem CAP-Markt in Euskirchen-Kuchenheim

    Weiterlesen ...

    Jugendtreff 2.0:

    Beim Jugendtreff 2.0 treffen sich Jugendliche, ab 14 Jahre, die eine Regelschule besuchen und an einem Samstag ein paar Stunden der Freizeit zusammen verbringen möchten. An insgesamt 6 Samstagen haben wir uns ein Programm überlegt, bei dem man sich ungezwungen kennenlernen und Spaß haben kann. Eine verbindliche Anmeldung muss bis spätestens zwei Wochen vor dem jeweiligen Treffen im Diakonischen Werk erfolgen.

    03. November 2018
    Kegeln im Restaurant Poseidon, Treffpunkt in der Diakonie, Kaplan-Kellermann-Str. 14, 53879 Euskirchen - Auslagen für Essen & Getränke von 19.00 - 22.00 Uhr

    Weiterlesen ...

    Kleiderladen Kunterbunt hat vom 31.10. - 03.11. geänderte Öffnungszeiten:

    am Mittwoch 31.10.2018 ist der Kleiderladen von 10.00 - 17.00 Uhr geöffnet!

    von Donnerstag 01.11. - 03.11.2018 bleibt unser Kleiderladen geschlossen!

    Download Info-Flyer Kleiderladen Kunterbunt

     

    Gesprächskreis für pflegende Angehörige 2018

    Der Wunsch nach einer Pflege im häuslichen Umfeld steht bei den Menschen sehr häufig im Vordergrund. Aus diesem Grund entscheiden sich viele Angehörige, diese wertvolle Aufgabe zu übernehmen.

    Weiterlesen ...

    Unsere Tages-, Museumsfahrten und Fimnachmittage

    Einmal im Monat bieten wir eine Tagesfahrt und Museumsfahrten an. Im Preis von ca. 35,- Euro sind Busfahrt, Eintritt und Führungen enthalten.

    Tagesfahrten                                                                                             

    Freitag 26. Oktober, TAGESFAHRT ZUR SONDERAUSSTELLUNG NACH MAINZ ins Landesmuseum und Besuch der St. Stephanskirche mit den Glasfenstern von Chagall.
    Treffpunkt: 8:00 Uhr, Kölner Str. 41. 2018 jährt sich Max Slevogts (1868–1932) Geburtstag zum 150. Mal. Die Ausstellung zeigt Leihgaben aus bedeutenden Museen. Im Anschluss folgt eine 1-stundige Führung zu den Chagall-Fenstern.

    Museumsfahrten

    Donnerstag 15. November, MUSEUMSFAHRT, zur Sonderausstellung „GERT WEIGELT. AUTOPSIE IN SCHWARZ/WEISS“ im Tanzmuseum in Köln        
    Treffpunkt: 13:00 Uhr Bahnhof Euskirchen, Abfahrt: 13:30 Uhr, Kosten: 25,-€ für Zugfahrt, Eintritt und Führung. Gemälde, Graphiken und Skulpturen machen das Deutsche Tanzarchiv Köln zu einem der bedeutendsten Forschungszentren für Tanz in Europa. Hier wird Tanz immer wieder neu in einem anderen Zusammenhang gezeigt.

    Weiterlesen ...

    Unser Team braucht Verstärkung - offene Stellen in der ambulanten Pflege in Vollzeit und auf Aushilfsbasis

    Weiterlesen ...

    Fachkraft Altenpflege 10 gute Gründe für die ambullante Pflege

    Fachkraft Altenpflege - 10 gute Gründe

    Warum sich der Beruf Altenpflege durchaus lohnt ...

    Weiterlesen ...

    Filmnachmittage

    Mittwoch 17. Oktober, Filmnachmittag, Gemeindezentrum, 1. Stock, Kölner Str. 41, 15.00 Uhr
    Chagalll - Mit fliegenden Liebespaaren, Geigern und einzigartigen Farbkompositionen avancierte Chagall zur großen Künstlerlegende. Der Film wandelt auf den Spuren Chagalls und nimmt uns mit zu den geheimnisvollen Welten Chagalls.

    Mittwoch 21. November, Filmnachmittag, Gemeindezentrum, 1. Stock, Kölner Str. 41, 15.00 Uhr
    Gabriele Münter - Malen ohne Umschweife
    Der Film erzählt vom Künstlerleben, vom »Blauen Reiter«, von Künstlerkolleginnen, die anders als Münter das Malen aufgeben, um ihrem Mann den Vortritt zu lassen. Er zeigt die Entwicklung einer modernen Frau, die sich voll und ganz der Kunst verschrieben hat – in einer Zeit, in der die Kunst noch weitgehend eine Männerdomäne war.

    Weiterlesen ...

    Typ 1 Diabetes mellitus bei Kindern und Jugendlichen - Selbsthilfegruppe

    Die Diagnose Typ 1 beim eigenen Kind löst eine Welle von Unsicherheiten, Wut und Ängsten aus, mit denen sich Eltern insbesondere am Anfang überfordert und allein gelassen fühlen.

    Weiterlesen ...

    Termine 2018 der MS Selbsthilfegruppe

    Die monatlichen Treffen bieten ein Forum, sich gegenseitig kennen zu lernen, auszutauschen, Hilfe zu geben und anzunehmen.

    Weiterlesen ...

    Kontaktdaten

    Diakonie Euskirchen Kontaktdaten

    Kaplan-Kellermann-Straße 12/14
    53879 Euskirchen

    Tel.: 0 22 51 / 92 90 0
    Fax: 0 22 51 / 92 90 20

    Mail: info@diakonie-eu.de
    Web: www.diakonie-eu.de