Bild vom Bereich Selbsthilfegruppen Diakonie Euskirchen.

Selbsthilfegruppen

Multiple Sklerose Selbsthilfegruppe

MS ist die Krankheit mit vielen Gesichtern. Sehstörungen, Beeinträchtigung der Fortbewegung, Blasen- und Darmprobleme sind nur einige Anzeichen aus der Vielfalt der möglichen Behinderungen. Der Freundeskreis wird zunehmend kleiner.

Die monatlichen Treffen bieten ein Forum, sich gegenseitig kennen zu lernen, auszutauschen, Hilfe zu geben und anzunehmen. Die aktuellen Termine können Sie links, bzw. dem PDF zum Download entnehmen.

Kontakt:
Elke Görgens-Bork
Tel.: 0 22 51 / 92 90 12

Flyer MS-Gruppe 2017 PDF-Download
Flyer MS-Gruppe 2018 PDF-Download

Selbsthilfegruppe 21Plus & Wir

"Ein Kind mit Down Syndrom kann Dir manchmal ganz schön auf die Nerven gehen, genau wie jedes andere Kind auch."

Wenn Sie jetzt wissen, wovon wir sprechen, dann sind Sie hier genau richtig!

Die Treffen von Eltern mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, die das Down Syndrom haben, finden reglemäßig an jedem dritten Samstag im Monat statt.
Für alle Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Geschwister gibt es ein Unterhaltungsangebot mit erfahrenen Betreuern.

Die Treffen finden jeweils von 15.00h - 18.00 Uhr im Familienzentrum auf der Osloer Straße 10, in 53881 Kleinbüllesheim statt.

Kontakt:
Ramona Krahe
Tel.: 0 22 51 / 92 90 15

Selbsthilfegruppe Autismus-Eu – für Eltern autistischer Kinder

Angebot eines regelmäßig stattfindenden Gesprächskreises zum Austausch von Erfahrungen und Informationen für Eltern autistischer Kinder.

In den Treffen erfahren die Eltern Unterstützung und Akzeptanz sowie Anregungen und Informationen zum Thema Autismus.

Die Vermittlung von wichtigen Adressen, Beratung und Vorträge kompetenter Fachkräfte und die Öffentlichkeitsarbeit sind wesentliche Merkmale der Gruppe.

Die Elterntreffen finden jeden dritten Samstag im Monat im Diakonischen Werk Euskirchen, Kaplan-Kellermann-Str. 12, 53879 Euskirchen statt. In den Ferien finden keine Treffen statt. Die parallel stattfindender Kinderbetreuung finden Sie nebenan im Gruppenhaus der Diakonie Euskirchen Kaplan-Kellermann-Str. 14, 53879 Euskirchen.

Kontakt:
Andrea Kalucki
Tel.: 0 22 51 / 92 90 15

Michaela Limpach
Tel.: 0173 / 46 10 473

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Homepage - Selbsthilfegruppe Autismus Eu

Angehörigengruppe Alzheimer

Viele Familien fühlen sich mit der Krankheit Alzheimer völlig allein gelassen. Sie finden keine Ärzte, Fachleute oder Freunde, die Sie verstehen und sind nicht in der Lage, ausreichend Informationen zu bekommen.

Das Gruppentreffen ist jeden ersten Mitwoch im Monat.

Kontakt:
Monika Kronenberg
Tel.: 0 22 51 / 92 90 19

Gesprächskreis für pflegende Angehörige 2017

SELBSTständig HILFE erfahren in Gruppen

Die Zahl der pflegebedürftigen Menschen wird immer größer. Der Wunsch nach einer Pflege im häuslichen Umfeld steht bei den Menschen sehr häufig im Vordergrund. Aus diesem Grund entscheiden sich viele Angehörige, diese wertvolle Aufgabe zu übernehmen.

Nicht selten wird diese besondere Lebenssituation als Herausforderung empfunden, mit Erschöpfung, Überforderung, psychische oder/und physische Belastungen einhergehen können. Aber auch finanzielle Belastungen, Schuldgefühel oder soziale Isolation können Folgen sein.

In der Gesprächsgruppe finden Sie Menschen, die sich in ähnlichen Lebenssituationen befinden und spüren das sie mit ihren Erfahrungen, Schwierigkeiten und Bedürfnissen nicht alleine sind.

Hier können Sie:

  1. miteinander ins Gespräch kommen
  2. Erfahrungen austauschen
  3. Informationen Rund um die Pflege erhalten und geben
  4. neue Perspektiven gewinnen
  5. mit eine Pflegefachkraft konkrete Fragen der Pflege und Betreuung besprechen
  6. in entspannter Atmosphäre Unterstützung und Verständnis erfahren

Das Angebot ist kostenfrei.

Die Gruppentreffen finden jeden ersten Dienstag im Monat um 18.00 Uhr in den Gruppenräumen der Diakonie Euskirchen Kaplan-Kellermann-Str. 14 statt.

Die Termine 2017
05.12.2017

Termine des Gesprächkreis 2017 zum Downloaden

Kontakt:
Monika Kronenberg
Tel.: 0 22 51 / 44 48

Typ 1 Diabetes mellitus bei Kindern und Jugendlichen - Selbsthilfegruppe

Die Diagnose Typ 1 beim eigenen Kind löst eine Welle von Unsicherheiten, Wut und Ängsten aus, mit denen sich Eltern insbesondere am Anfang überfordert und allein gelassen fühlen.

Die Gruppe richtet sich primär an Eltern mit diabetischen Kindern Typ 1. Aber auch Erwachsene mit der Autoimmunerkrankungen sind herzlich eingeladen, ihre Erfahrung, ihr Wissen und ihren Mut an Betroffene weiterzugeben. Profitieren Sie von jahrelanger Erfahrung im Umgang mit Insulinpumpentherapien und/oder kontinuierlichen Glukosemesssystemen, von Erfolgen bei Antragsstellungen in der Hilfsmittelversorgung und von den Erlebnissen aus dem alltäglichen Leben mit zuckersüßen Kindern.

Die monatlichen Treffen finden in den Räumlichkeiten der Diakonie Euskirchen statt.

Homepage - zuckerstarkekids.de

Kontakt:
Sabrina Engels
Tel.: 01 52 / 08 33 52 43

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktdaten

Diakonie Euskirchen Kontaktdaten

Kaplan-Kellermann-Straße 12/14
53879 Euskirchen

Tel.: 0 22 51 / 92 90 0
Fax: 0 22 51 / 92 90 20

Email: info@diakonie-eu.de
Web: www.diakonie-eu.de

Email Kontakt